Leitlinie sind Seriösität, Verlässlichkeit und Beständigkeit.

Herr Dipl.-Ing. Jens Fichte, welcher Gründer der UBG ImmobilienManagement GmbH und der FV Gebäudemanagement Verwaltungs GmbH sowie der UBG Sportmarketing ist, wäre vermutlich Pilot geworden, hätte es die Wende nicht gegeben. Doch so musste auch er sich neu orientieren. Der gelernte Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik/Elektronik brach im April 1990 zu neuen Ufern auf und entdeckte im Immobilienmanagement eine neue Herausforderung. Er erhielt die Chance, dieses Handwerk im Schwabenland von der Pieke auf zu erlernen.

Im September 1993 kehrte er nach Cottbus zurück und sorgte mit seinem Team u. a. für ein äußerst erfolgreiches Management des „Cottbus-Centers“, welches 1992 als geschlossener Immobilienfonds und einem Investitionsvolumen von 132 Millionen DM platziert worden war.

Die 100 %-ige Auslastung der Mietflächen hat für die Unternehmensgruppe stehts obere Priorität. Zum Anderen spielen auch Instandhaltungen und Reparaturen eine Rolle, sind längerfristige Investitionen einzuplanen, Rücklagen zu bilden, so dass Renditen auch Schwankungen unterliegen können.

Mit seinen Erfahrungen und seinem Know-how, dass er sich vor allem über das Management geschlossener Immobilienfonds angeeignet hat, richtete Herr Dipl.-Ing. Jens Fichte den Focus der Geschäftstätigkeit der Unternehmensgruppe im Weiteren auch auf eine Klientel aus, welches Geld in Wohneigentum oder Gewerbeimmobilien investiert hat und von einem professionellen Immobilienmanagement profitiert. Die Unternehmensgruppe wächst stetig an seinen 2 Standorten in Cottbus und einer Niederlassung in Schwalbach im Saarland.

Klare Entscheidungen, kurze Wege, schnelle und kompetente Ausführung, Verbindlichkeit und Seriösität ist ein Kredo, dass sich für Herrn Dipl.-Ing. Jens Fichte durch alle Lebensbereiche zieht und sich ebenso in seinem gesellschaftlichen wie sportlichen Engament widerspiegelt.