Laufzeit Verwaltervertrag (WEG)

Wir ein Verwalter bestellt, ohne dass die Eigentümergemeinschaft gleichzeitig mit ihm einen Verwaltervertrag abgeschlossen hat, besteht die Gefahr, dass sich Streitigkeiten über die Rechte und Pflichten des Verwalters während des „vertraglosen Zeitraums“ ergeben. Um dieses zu vermeiden, sollte die Vertragslaufzeit möglichst dem Zeitraum der Bestellung entsprechen.

Die Vertragsdauer sollte von der Eigentümerversammlung mehrheitlich beschlossen werden. Der Verwalter kann gemäß § 26 Abs. 1 WEG höchstens für 5 Jahre bestellt werden, im Fall der ersten Bestellung nach Begründung von Wohnungseigentum sogar nur für drei Jahre.

Um zu verhindern, dass bei der wiederholten Bestellung des Verwalters versäumt wird, den Verwaltervertrag entsprechend zu verlängern, sollte dieser deshalb eine Klausel enthalten, wonach der Vertrag sich bei erneuter Bestellung des Verwalters entsprechend verlängert.

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.