Aufzug (WEG)

Der Aufzug steht im Regelfall im Gemeinschaftseigentum. Die Wohnungseigentümer können über eine Änderung des Kostenverteilungsschlüssels der Betriebs- und Wartungskosten des Aufzugs unter Berücksichtigung der Stoockswerkslage des Sondereigentums beschließen.

Die Aufzugskosten sind als Bewirtschaftungskosten gemäß § 16 Abs. 2 WEG von allen Eigentümern zu tragen. Danach richtet sich für den einzelnen Eigentümer die Höhe der Kostenbeteiligung im Zweifel nach der Größe seines Miteigentumsanteils.

Seit Inkrafttreten des WEG-Reformgesetzes können die Wohnungseigentümer gemäß § 16 Abs. 3 WEG die Betriebskosten des Gemeinschafts- und Sondereigentums sowie die Kosten der Verwaltung auch abweichend von dem gesetzlichen oder vereinbarten Kostenverteilungsschlüssels durch einfachen Mehrheitsbeschluss ändern. So ist es beispielsweise möglich, die Aufzugskosten etwa nach der Anzahl der Wohnungseigentümer oder der Personenzahl umzulegen. Ein entsprechender Änderungsbeshcluss muss jedenfalls steht die Kriterien der Gebrauchs bzw. der Möglichkeit des Gebrauchs berücksichtigen, damit er ordnungsgemäßer Verwaltung entspricht.

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.